Stoffauswahl

Ein gutes und ausgeglichenes Schlafklima beginnt schon mit dem Bezugsstoff der Bettwaren. Darum verarbeiten wir ausschließlich Naturfasern, nämlich eine sehr feine Baumwolleinschütte aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA).

Die Baumwolle ist extrem dicht verwebt, trotzdem ist die Einschütte sehr leicht, fein und anschmiegsam. Um einen solchen Stoff herzustellen, ist ein sehr hochwertiges Ausgangsmaterial, nämlich langstapelige Baumwolle, erfoderlich. Diese Baumwolle ist besonders feinfaserig. Die Fasern sind sehr lang, haben gute Spinneigenschaften, eine hohe Festigkeit und Widerstandsfähigkeit.

Die Einschütte wird in einer Leinwandbindung  hergestellt, welche in der Skizze dargestellt ist:

M_Einschuette  
EINSCHÜTTE
Bei der Einschütte sind je ein Kett- und Schussfaden verkreuzt, so entsteht die Leinwandbindung. Es werden feinste Garne verwendet, die ein geringes Gewicht des Gewebes ermöglichen.

 

facebook
english